Partner: Pandion

Größe: 8m Schutztunnel

Lage: Kreuzberg

PLAKATE VERBOTEN
– eine Open-Air Kunstausstellung
By Pandion

ADRESSE

Prinzenstraße 32
10969 Berlin

LINKS
catherinelupisthomas.com
pandionthegrid.de

Wenn die Menschen wegen des Lockdowns nicht zur Kunst kommen können, muss die Kunst eben zu den Menschen kommen. Aus diesem Grund gestaltete die Streetartist Catherine Lupis Thomas März und August 2021 während der Bauphase des Büroprojekts PANDION OFFICEHOME THE GRID in Berlin-Kreuzberg einen acht Meter langen Schutztunnel mit ihren Collagen-Kunstwerken. Die erste Collage im März aus den Gesichtsteilen der Ikonen Salvador Dalí und Albert Einstein „Plakate Verboten“ bestand aus einer beschädigten und halb bemalten Holzplatte in der Nähe des Deutschen Bundestages. Die halb verschwundenen Inschriften stellten die Inspiration und Basis für die Künstlerin dar, um eine punkig-surrealistische Collage darauf entstehen zu lassen. Welche Gemeinsamkeiten haben diese beiden besonderen Persönlichkeiten? Über was hätten sie sich unterhalten, wenn sie sich zu Lebzeiten begegnet wären?

Die Collage mit Catherine Deneuve ist zufällig durch ein Foto der preisgekrönten französischen Filmschauspielerin im Regenmantel entstanden. Zuerst hatte die Streetartist nur den Regenmantel ausgeschnitten und wusste nie wirklich, was sie damit anfangen sollte. Nach einer spontan entstandenen Kombination von Straßenplakaten mit Deneuve funktioniert das Motiv endlich für die Künstlerin, weil es völlig unerwartet war und nicht wie eine typische Catherine Deneuve aussah. Und weil ihre Werke so beliebt sind, dass sie gerne von Passanten mitgenommen werden, erneuerte die Künstlerin die Bauzaunfelder im August 2021 mit ihrem neuen Werk „You don’t know who I am“.

© Bilder: Klaus Heymach

Transiträume auch für dich

Logo TransiträumeCreated with Sketch.

Ihre Immobilie steht noch leer und bietet temporäre Nutzungsmöglichkeiten zur Wertsteigerung mit kulturellen und sozialen Projekten. Finden Sie mit Transiträume einen Partner, der für Ihr Objekt das passende Zwischennutzungskonzept findet. Wir erstellen hochwertige 3D- Rundgänge Ihrer Immobilie, beraten bei der Zwischennutzung hinsichtlich kulturell- künstlerischer Konzepte und vermitteln Ihre Immobilie an das passende Projekt.

Immobilie anmelden, Projekt starten

Individuellen Beratungstermin vereinbaren. Wir beraten Sie gerne.

Direkter Draht: +493068915205

info@transitraeume.org

Anfrage

FÜR EIN ERSTES BERATUNGSGESPRÄCH BRAUCHEN WIR IHRE KONTAKTDATEN